Einsatzbericht FF Dietersheim
Einsatznummer FFD 29
Datum, Alarmzeit 03.12.2020, 20.31 Uhr
Einsatzende 03.12.2020, 20.50 Uhr
Einsatzort FS20, Dietersheim Richtung Eching
Alarmstichwort THL3 - Verkehrsunfall eCall ohne Spracherwiderung
Eingesetzte Fahrzeuge Freising-Land 66/1 (ELW1) 
Dietersheim 40/1 (LF20) 
Dietersheim 43/1 (LF8/6)
Eingesetzte Kräfte (FFD) 21 Feuerwehrdienstleistende
Einheitsführer FFD Krauß M. (EL)
Weitere beteiligte Einheiten

FF Eching - Eching 10/1, 40/1, 23/1, 14/1
FS-Land 2/2
Rettungdienst - Sama Am Hart 71/1

 


Die Feuerwehren Dietersheim und Eching wurden zu einem Verkehrsunfall auf die Kreisstraße FS20 alarmiert. Nach Absuche des gemeldeten Einsatzortes konnte kein Verkehrsunfall festgestellt werden. Der Verkehrsunfall befand sich im Gewerbegebiet Eching-Ost und wurde von den Echinger Kameraden abgearbeitet. Die Kräfte der FF Dietersheim konnten wieder einrücken. 

 

 

Einsatz 29-2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Dietersheim